strahlendes Lächeln - Zahnaufhellung
Bleaching-Stift Pfeil
Strahlend weiße Zähne mit dem Whitening Pen - 1min pro Anwendung:
Ab 24,95€!

Gelbe Zähne und gelbliche Zahnverfärbungen

Ein strahlendes Lächeln ist immer schön anzusehen und macht einen Menschen sympathisch. Natürlich wirken da gelblich verfärbte Zähne eher unschön und viele Betroffene fühlen sich dadurch oftmals sehr belastet. Es gibt viele verschiedene Ursachen gelber Zähne, zum Teil sind bestimmte Nahrungsmittel dafür verantwortlich, manchmal ist es jedoch auch ein altersbedingter natürlicher Prozess.



Bleaching wie beim Zahnarzt

Bleaching Image Banner 300 x 250

Was bislang den Zahnärzten zur professionellen Zahnaufhellung vorbehalten war, ist nun auch für den Einsatz zu Hause erhältlich: peroxidfreies und pH-neutrales Bleaching-Gel mit aktivem Sauerstoff, zusammen mit einfach anzuwendenden Hilfsmitteln wie Mundschienen oder Bleaching Pens. In kürzester Zeit bereits erste Bleaching-Ergebnisse: DentaWorks Zahnbleaching – Jetzt 59,95€

Genußmittel und andere Ursachen für Gelbfärbung

Menschen, die viel und gerne Kaffee trinken und zusätzlich noch rauchen, leiden oftmals besonders an gelben Zähnen. Egal, wie häufig und gründlich sie ihre Zähne putzen, die gelbliche Verfärbung kann auf diesem Wege kaum reduziert werden und wird sich im Laufe der Zeit weiter verschlimmern. Auch schwarzer Tee und ein häufiger Konsum von Rotwein sind für unschöne gelbe Zähne oft verantwortlich.

Andere Ursachen gelber Zähne
Natürlich sind die oben genannten Genussmittel meist für die Verfärbung der Zähne verantwortlich, aber auch Medikamente (zum Beispiel Antibiotika und Eisenpräparate) sind oftmals Grund für eine gelbliche Verfärbung. Mit dem Alter nutzt sich auch der Zahnschmelz der Zähne ab und das gelbliche Dentin kommt vermehrt zum Vorschein. Menschen im höheren Alter haben also stärker mit den gelben Zähnen zu kämpfen, als kleiner Kinder, da sich der Zahnschmelz bereits abgetragen hat und sie vielleicht auch schon weitaus mehr mit Kariesproblemen zu tun hatten.

Gelbe Zähne loswerden
Es sollte vielleicht auf exzessiven Konsum von Genussmitteln, die für die gelbliche Färbung der Zähne verantwortlich sind, verzichtet werden und ein Zahnarzt aufgesucht werden, der eine professionelle Zahnreinigung vornehmen oder sogar ein Bleaching anbieten kann. Man selbst kann den gelben Zähnen kaum zu Leibe rücken, auch nicht durch regelmäßiges Putzen und Pflegen. Es gibt jedoch sicherlich Produkte, die eine Gelbverfärbung der Zähne vermindern. Am besten sollte man mit dem Zahnarzt über effektive Methoden sprechen und sich beraten lassen.